Pressemitteilungen

07.04.2015 Vortrag beim RUN „Minijobs – Was jeder Arbeitgeber wissen sollte“

Am kommenden Dienstag, den 07.04.2015, steht beim Rotenburger Unternehmerinnen Netzwerk (RUN) ein Vortragsabend zum Thema „Minjobs“ auf dem Programm.
Minijobs und Aushilfen werfen in der Praxis viele Fragen auf. Häufig kommt es bei Prüfungen zu Beanstandungen und unliebsamen Nachzahlungen. Ständige rechtliche Änderungen sowie immer neue Erlasse und Rundschreiben erfordern ein umfassendes Wissen in der Lohn- und Gehaltsabrechnung. Kerstin Struckmeier erläutert, worauf Sie achten müssen. Außerdem gibt es Informationen zu Gestaltungsmöglichkeiten bei der Lohnabrechnung. Unter bestimmten Voraussetzungen darf ein geringfügig Beschäftigter mehr als € 450,00 pro Monat verdienen. Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Tagungsraum der CAFESITObar (bitte Nebeneingang benutzen). Kostenbeitrag: 5,00 €, für Mitglieder des RUN kostenfrei.

Download
Die Presseinformation zum Download:
20150330-RUN-presseinformation-vortrag-m
Adobe Acrobat Dokument 317.1 KB

03.02.2015 Vortragsabend „Aloe Vera – Quelle der ewigen Jugend?“

Am kommenden Dienstag, den 03.02.2015, steht beim Rotenburger Unternehmerinnen Netzwerk (RUN) ein Vortragsabend zum Thema „Aloe Vera“ auf dem Programm.
Laut Experten hat die Aloe Vera viele positive Eigenschaften: Sie entgifte und reinige das Blut, stärke das Immunsystem, kräftige den Organismus und regeneriere die Lebenskraft. Außerdem verbessere Sie die Durchblutung und versorge die Haut mit Nährstoffen – je nach Anwendung. Warum hat Napoleon die AloeVera mit in den Krieg genommen? Warum sprachen die Mayas von ihr als "Quelle der ewigen Jugend"? All diese und viele weitere Fragen beantwortet AloeVera-Expertin Marion Becker an diesem Abend und gibt Auskunft über die Heilkraft der Pflanze.


Die Veranstaltung beginnt um 19:30 Uhr im Tagungsraum der CAFESITObar (bitte Nebeneingang benutzen). Kostenbeitrag: 5,00 €, für Mitglieder des RUN kostenfrei.
Im März steht ebenfalls ein Vortrag an: Mediatorin Anja Mýrdal referiert zum Thema „Konflikte - Kostenfaktor und Erfolgsbremse?"

Download
Die Presseinformation zum Download:
20150129-RUN-presseinformation-vortrag-a
Adobe Acrobat Dokument 317.9 KB

20.01.2015 Musikkabarett und Fernsehen beim Neujahrsempfang des RUN

Der Neujahrsempfang des Rotenburger Unternehmerinnen Netzwerks hatte es in diesem Jahr nicht nur kulinarisch sondern auch unterhalterisch in sich. Nach einer kurzen Begrüßung und Vorstellung des Netzwerks durch die erste Vorsitzende Kerstin Struckmeier jonglierte das Duo HIN & WEG gekonnt mit Wortwitz und Musikinstrumenten. Brigitte Borchers (Gleichstellungsbeauftrage der Stadt Rotenburg) und Mackie Mahr räumten liebevoll mit Klischees auf und stellten eindrucksvoll klar, wie Unternehmerinnen „ticken“.

 

Zu Gast waren neben vielen Unternehmerinnen auch die Vorsitzenden der befreundeten Unternehmerinnen-Netzwerke aus den Landkreisen Heidekreis und Verden. Für eine ansehnliche Männerquote sorgten Rotenburgs neuer Bürgermeister Andreas Weber, Oliver Lemke von der Agentur für Arbeit, Reinhard Grindel (MdB) und Lars Klingbeil (MdB).
Begleitet wurde der Abend außerdem von einem Nachwuchs-Filmteam des brandneuen Web-TVs www.unternehmerinnen.tv , auf deren gleichnamiger Homepage der Bericht in Kürze zu sehen sein wird. Das RUN ist fester Bestandteil des innovativen Formats: in der monatlich erscheinenden Sendung „UTV-Magazin“ informieren die Vorsitzenden persönlich über die kommenden Veranstaltungen.

Download
Die Presseinformation zum Download:
20150122-RUN-presseinformation-neujahrse
Adobe Acrobat Dokument 304.7 KB